Aus hochgoldhaltiger Dental-Legierungen gegossene Gold Inlays gelten immer noch als beste Amalgam-Alternative. Sie sind die haltbarste, langlebigste Möglichkeit größere Defekte an Zähnen zu versorgen, aber leider nicht die schönste und vor allem mittlerweile unglaublich teuer.

Goldinlays gehören zu den laborgefertigten Zahnfüllungen, d.h. die eigentliche Herstellung erfolgt im zahntechnischen Labor. Nach dem Präparieren (Bohren) nimmt der Zahnarzt in der Regel einen Abdruck (Manchmal legt er einen Faden zwischen Zahnfleischrand und Zahn, um das Zahnfleich abzuhalten und die Genauigkeit des Abdruckes zu verbessern. Mit Hilfe dieses Abdruckes fertigt der Zahntechniker ein gegossenes Goldinlay. Dieses wird in einer zweiten Sitzung vom Zahnarzt angepasst und mit Zement eingesetzt.

Vorteile
  • Das Material hält der hohen Kaubelastung der Backenzähne sehr gut stand
  • Das Material ist lange bewährt und gut verträglich
  • Gold kann im Labor ideal verarbeitet werden und ermöglicht so geringstmögliche Randspalte (geringere Gefahr für erneute Kariesbildung)
  • Goldinlays haben bei entsprechender Präparation durch den Zahnarzt, Anfertigung im Labor und guter Mundhygiene eine sehr gute Haltbarkeit von 10 bis 15 Jahren, oft sogar wesentlich länger
Nachteile
  • Es ist deutlich teurer als eine einfache Füllung (Handarbeit, extrem gestiegener Goldpreis)
  • Allergien auf Bestandteile der Goldlegierungen sind sehr selten (weitaus seltener als auf Kunstoffe, wie sie für Kunststoffüllungen und zum Einsetzen von Keramikinlays verwendet werden)
  • Der Zahnarzt muss relativ viel Zahnsubstanz entfernen
  • Grösserer zeitlicher Aufwand als bei einer einfachen Füllung
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.